By Webmaster on 20th August

CFD Handel ist längst nicht alles, was bei IG möglich ist. Auch wenn es darum geht, direkt am Aktienmarkt einzusteigen, gibt es genug Möglichkeiten. Es handelt sich hierbei um den typischen Broker, welcher viele Vorteile hat. Der Interessent kann handeln und das rund um die Uhr. Zu Beginn ist es möglich, eine gut übersichtliche Oberfläche zu haben.

Damit gelingt es auch schnell, sich mit diesem IG-Broker auseinanderzusetzen. Es sind bis zu 6000 internationale Aktien, welche bei diesem Trading-Portal genutzt werden können. Am besten aus ein paar Aktien die auswählen, welche am besten zur eigenen Person, oder den Möglichkeiten passen.

Denn die Aktien richten sich nicht selten auch danach, wie hoch das Vermögen der Trader ist. Dennoch ist es bei IG immer leicht, mit wenig Startkapital einsteigen zu können. Außerdem gelingt es hierbei, die Märkte immer im Blickfeld behalten zu können. Da sich der Markt beinahe im Minutentakt ändert, darf kein Detail verloren gehen. Egal ob es der allgemeine Markt ist, oder die Informationen der eigenen Aktien. Wenn es um die ständige Informationsflut geht, wird alles gut lesbar dosiert. Verluste, oder gar Gewinne werden dann farblich hervorgehoben.

Der grosse Test zeigt, dass auch wenig Erfahrung für einen Einstieg reicht

Wie der Vergleich zeigt, braucht es noch nicht einmal große Vorkenntnisse, um erste Erfolge bei diesem Tradingportal einfahren zu können. Der noch unerfahrene Trader hat genug Möglichkeiten, sich direkt über IG informieren zu können. Das macht diesen Broker zu einer kundenfreundlichen Plattform. Welche auch dann noch erreichbar ist, wenn alle Börsen und Banken geschlossen haben.

Über IG ist es dann sogar möglich, mehrere Plattformen zu nutzen. Somit werden die gleichen Kurse etwas abgeändert auf einer anderen Plattform angeboten und auch getradet. Damit können sich die Chancen auf einen Gewinn verdoppeln, wenn nicht sogar verdreifachen. Wenn dann noch Fragen aufkommen, werden diese in einem Live-Chat beantwortet. Das macht es für den Einstieg noch leichter, sich sofort zurechtfinden zu können.

Währungen können schnellen Erfolg bringen

Das Handeln kann dann auch in lokaler Währung erfolgen. Damit entfällt da lästige Umrechnen, oder Umwandeln der Kurse. Dennoch kann es sich immer lohnen, mit verschiedenen Währungen zu hantieren. Denn diese Währungen schwanken nicht selten, was die Kurswerte angeht. Somit können diese in einem Moment fallen, während sie auf den nächsten wieder ansteigen.

Hierbei Profit zu machen, ist somit nicht allzu schwer. Wenn dann auf mehrere Währungen gesetzt wurde, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ein Gewinn abfällt. Selbst wenn dann doch gewechselt werden möchte, gibt es eine niedrige Wechselgebühr. Diese liegt derzeit bei 0,3 Prozent. Dafür kann für einen kostenlosen Depot Transfer gesorgt werden. Was bedeutet, dass sich auch das Anlegen über eine Plattform wie IG lohnen kann.

Sich weiterzubilden ist auch von unterwegs aus möglich

Wenn dann keine Zeit für irgendwelche Texte ist, in welchen die Plattform erklärt wird, gibt es auch Videos. In diesen oft kurzen Videos werden die wichtigsten Details näher erläutert. Alle Kosten und Gebühren sind immer verfügbar, sodass kein Geld verloren geht, oder umsonst abgebucht wurde. Natürlich ist es auch hierbei möglich, von unterwegs aus handeln zu können.

Diese Plattform macht es daher möglich, auch eine App nutzen zu können. Dank dem Desktop Trading gelingt es auf Anhieb, stets den passenden Format zu haben. Selbst wenn dann noch mit Forex gehandelt werden möchte, sucht man bei IG nicht lang. Für jene, welche sich mit all den Märkten noch nicht beschäftigt haben, gibt es ein Demokonto. Das macht es für den Nutzer leichter, erst mal herausfinden zu können, wo die eigenen Stärken liegen. Denn hierbei ist das Handeln ohne Risiko möglich.

Viel Erfahrung und zu jedem Thema etwas dabei, machen CMC Markets zur Profi-Plattform

Der grosse Test zeigt daher, dass es an nichts fehlen muss. Selbst wenn es dann um den aktuellen Kurs geht, welchen auch nicht jeder im Kopf hat, gibt es schnell die passende Tabelle. Somit ist das Handeln über die Deutschen Grenzen schnell möglich. Selbst wenn der Trader nicht Deutsch sprechen sollte, ist es möglich, einen Support in verschiedenen Sprachen anbieten zu können. Falls nicht geschrieben werden möchte, gibt es auch die telefonische Kontaktaufnahme. Auf Wunsch ist es dann auch möglich, einen Premiumservice in Anspruch nehmen zu können. Schon über 185.000 Kunden können sich nicht irren. Es sind dann auch die 40 Jahre Erfahrung, welche den Unterschied ausmachen.

Selbst da, als es noch kein Internet gab, war CMC Markets bereist aktiv. CMC Markets bietet laut Nachgefragt wettbewerbsfähige Preise an. Dank einem Risiko Management Tool ist es dann jederzeit möglich, das Risiko eingrenzen zu können. Selbst wenn dann am Wochenende schnelle Hilfe benötigt wird, ist ein Kundendienst zur Stelle. Das macht es für das Tradingportal CMC Markets auch in Zukunft einfacher, immer für jeden Kunden da zu sein.

There are no comments yet.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.